Camelot Unchained

Dieses Thema im Forum "Gaming Diskussion" wurde erstellt von shrotty, 6/12/15.

  1. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    Ich hab nur die paar Bilder in der Beta-Anleitung gesehen, dass hat mir gereicht um es nicht zu installieren. :)
     
  2. shrotty

    shrotty KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    442
    Keine Zeit und 30 Grad am Dachboden wo mein PC steht. ;)
     
  3. Gaik

    Gaik Mitglied

    Registriert seit:
    23/5/18
    Beiträge:
    74
    Wow dat ist mal Kühl da :D ich habe gemütliche 35+ wenn mein PC mal anfängt zu arbeiten -.-
     
  4. Tulpen

    Tulpen Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    99
    Was war denn an den Bildern so schlimm? Es hat doch kaum jemand erwartet, dass so eine Klitsche in eine gute Grafik investiert.
     
  5. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    143
    Da wurde ja auch nix investiert, die haben doch alles selbst gemacht.

    Da hätte man sich die Unreal Engine nehmen können und auf dem Market Assets kaufen können, würde schöner aussehen.
     
  6. Tulpen

    Tulpen Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    99


    Das soll Alpha Niveau in Ashes of Creation sein. CU vergleicht man damit besser nicht.
     
  7. Nachtfalke

    Nachtfalke KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    255
    Sieht doch viel versprechend aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12/9/18
  8. Tulpen

    Tulpen Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    99
    Sieht aus wie das Warframe Kampfsystem mit bisschen Eso Einschlag. Die Effekte sollten sie noch kräftig runter tunen. Ansonsten soll es ein Sandbox Game werden. Kenn mich da nicht wirklich aus, aber diese Questgrinder Games sind jetzt auch nicht mehr das gelbe vom Ei.
     
  9. Gloti

    Gloti Mitglied

    Registriert seit:
    25/5/18
    Beiträge:
    43
    Also ich muss sagen, das sieht nicht schlecht aus - wie eine hochauflösende Variante von DAoC. Nicht überwältigend schön, aber ansprechend. flüssig und nicht durch Kitschkram verschandelt. Habe fast Lust bekommen auch mal reinzuschauen - wäre da nicht Phönix, das mich gerade ziemlich fesselt.

     
  10. RazurUr

    RazurUr Mitglied

    Registriert seit:
    4/9/18
    Beiträge:
    30
    Ich habe mir schon Timelife Abo gekauft XD
     
  11. Tulpen

    Tulpen Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    99
    Grafik finde ich nicht so pralle. Vom Kampfsystem sieht man noch nicht so viel, sieht bisher aber ziemlich spartanisch aus.
     
  12. RazurUr

    RazurUr Mitglied

    Registriert seit:
    4/9/18
    Beiträge:
    30
    Grafik geht eigentlich, geplant sind ja auch bis zu 3500 Spieler auf einem Schlachtfeld und da kann man keine HighEnd Grafik erwarten wenn man epische Burg Schlachten erwartet. Steuerung ist schon fast genauso wie bei DAOC ^^. Konnte mich letztens einloggen bei der Beta. Habe nur das Problem, dass deren Fokus ein bisschen zu sehr auf Keepschlachten mit Kriegsgeräten fokusiert ist, was man alles noch im laufenden Betrieb implementieren könnte. Kann nur hoffen, dass die auch an PVE Elemente denken, weil nur PVP kann ich mir nicht vorstellen, dass dieses auf Dauer von Erfolg gekrönt ist. Daoc war nur solange in seiner Nische erfolgreich wegen PVE/PVP und hätte man das ganze PVE Content besser verpackt und mehr Werbung gemacht, wäre Daoc eine echte Konkurrenz gewesen für Blizzard und EQ2 damals. Ich finde ein gutes MMO macht die Mischung aus zwischen interessanten PVE und PVP Content. Eigentlich müsste man gleich zwei Spieleentwickler beauftragen die zwei Spiele parallel entwickeln und dann zusammen führen :-D.
     
  13. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    112

    meines Wissens ist KEIN PVE geplant
     
  14. Ozotora/Dwanex

    Ozotora/Dwanex Mitglied

    Registriert seit:
    29/5/18
    Beiträge:
    69
    Es wird Mobs und damit auch PvE geben! Diese Mobs werden allerdings keine Items dropen, sondern sind nur für Mats (und evtl Währungen?) gut. Leveln usw wird man aber nicht müssen im PvE. Es ist also ein sehr stark reduziertes PvE.

    Die Welt wäre auch ein wenig leer ohne Mobs und nur ein paar Stadt NPC's ;)
     
  15. RazurUr

    RazurUr Mitglied

    Registriert seit:
    4/9/18
    Beiträge:
    30
    Denke ich auch alles andere wäre auf Dauer einfach zu langweilig, deswegen war schon Warhammer nicht wirklich so pralle und kann nur hoffen das Marc Jacobs nicht den selben Fehler macht. Und wie man an Phönix Free Server sieht, macht das bissle PVM den Leuten auch nichts mehr aus. Man muss ja nicht Hardcore grinden wie ala Black Desert.