Handyvertrag verlängern

Dieses Thema im Forum "Hardware, Software und Netzwerk" wurde erstellt von Adar, 4/6/18.

  1. Adar

    Adar Mitglied

    Registriert seit:
    14/5/18
    Beiträge:
    166
    So Jungs ... mein Handyvertrag ist verlängerbar und ich habe eine Auswahl an Möglichkeiten:

    Neues Handy:
    Samsung Galaxy S8 - 64 GB
    Samsung Galaxy A6 - 32 GB
    Samsung Galaxy A5 - 32 GB
    Samsung Galaxy A3 - 16 GB
    Samsung Galaxy J5 - 16 GB
    Huawei P20 Lite - 64 GB
    Huawei P20 - 128 GB
    Sony Xperia Z2 Compact - 64 GB

    Gibt noch einige mehr, aber ich will a) nicht mehr € 100 zuzahlen und b) bin ich eigentlich mit meinem iPhone 6s sehr zufrieden, aber für etwas schmales Geld, kann ich ja ein Folgehandy mitnehmen.

    PS: Ich habe keine Ahnung von den ganzen Sony, Samsung, Huawei Kram. Ich hatte immer iPhone - da war das recht einfach :D
     
  2. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    864
    Hmm und dann vom iPhone auf Android wechseln? Nix gegen Android, hab ich selber. Aber wenn man eh schon bei einem System ist und sich dran gewöhnt hat...

    Gibt kein Angebot: Kein Handy nehmen und weniger Monatsgebühren?

    Ich benutze immer noch Prepaid, ist entspannter und billiger. Kauft man sich halt nen Smartphone wenn das alte mal den Geist aufgibt.
     
  3. Adar

    Adar Mitglied

    Registriert seit:
    14/5/18
    Beiträge:
    166
    Für € 80 den Vertrag verlängern ...

    Die neuen Tarife sind so komisch geworden. LTE gibts dann nicht mehr, sondern "nur" noch 42,2 Mbit/s ... reicht eigentlich auch, aber manchmal bin ich froh über LTE ... und die 1 GB im Monat reichen mir aus, da ich quasi überall WLAN habe (Arbeit und daheim) und wenn es wirklich sein muss, liebe ich LTE. Dazu kosten die eigentlich genau soviel, wie meiner aktuell.

    Ich könnte € 10,00 weniger zahlen für einen 2 GB (42,2 Mbit/s) - Rest identisch.

    Meine Frau hat das Sony Xperia XA (oder so) ... von daher würde ich mit Android schon zurecht kommen. Einzig das überspielen all meiner Kontakte etc. pp. scheut mich.
     
  4. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    864
    Was zahlste denn bzw welcher Tarif ist das? Ich hab von der Telekom mittlerweile den Prepaid Tarif. Da gibts ein 1GB für nen 10er im Monat mit LTE. Geht bei LTE ja auch nicht um die Geschwindigkeit, die saugen den Traffic eh sofort leer, sondern um die Netzabdeckung.

    Ich binde mich halt extrem ungerne lange an Verträge. Aber die aktuellen Telekom Tarife gehen in Ordnung. Zwar immer noch Steinzeit im Gegensatz zum Rest der EU, aber das ist ja bei anderen Providern genauso.
     
  5. Nachtfalke

    Nachtfalke KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    307
    Bleib beim iPhone, es gibt doch auch die SE Varianten, die sind günstiger
     
  6. Adar

    Adar Mitglied

    Registriert seit:
    14/5/18
    Beiträge:
    166
    Aktuell ist das ein Magenta Mobil S über MobilcomDebitel.

    Tarifwechsel ist nicht überall hin möglich (ich mach das online):

    Comfort Allnet würde so sinnvoll sein.

    Als Handymöglichkeiten wird mir das iPhone SE gar nicht angeboten. Das wäre sonst meine Wahl gewesen - die anderen iPhones sind in meinen Augen zu überteuert.
     
  7. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    864
    Ganz ehrlich, wenn dir 1GB reichen, nimm doch einfach den 1GB Prepaid Tarif mit LTE von der Telekom:

    https://www.telekom.de/unterwegs/tarife-und-optionen/prepaid-tarife

    Ich bekomme über deren App sogar die letzte Monate dauernd 400MB dazu 4free warum auch immer. Keine Vertragbindung, super Netz und Handy kaufst du dir halt wenn du ein neues wirklich brauchst und nicht nur weil der Vertrag ausläuft. Klar dann Fullprice, aber rechnet sich meiner Meinung nach trotzdem viel mehr als diese 24 Monate Knebelverträge.

    Die erhöhen auch den Traffic zwischendurch ohne extra Kosten wenn Vodafone da wieder nachlegt.
     
  8. Adar

    Adar Mitglied

    Registriert seit:
    14/5/18
    Beiträge:
    166
    Kann man bei dem Prepaid-Kram seine Nummer auch mitnehmen?
     
  9. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    864
    Joah, ich schleppe meine Nummer schon seit VIAG Interkom mit, also locker seit Ende der 90er. Hab auch eine 0179er bei der Telekom inzwischen. Kostet aber einmalig 30 Euro dann. Geht aber problemlos.
     
  10. GibSral

    GibSral KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    163
    Hehe, geil. Ich auch :D
     
  11. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    133
    ich würde mir immer wieder huawei bzw. honor geräte holen. bin vor ein paar Jahren von Samsung dahin gewechselt. Viel Hardware für wenig Geld. Ansonsten bin ich auch noch ein URALT-Vertrag- Kunde :)))
     
  12. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    864
    Hab mir bei den Prime Angeboten das OnePlus 5t für 399,- EUR gekauft. Sehr nice, gleich gerootet das Teil. :pirate:

    Honor/Huawai sind für den Preis auch ganz gut, ist aber jede Menge Bloatware beim Start mit dabei. Wobei mir der Launcher von denen bisher immer ganz gut gefallen hat.