Protipp bzgl neuer CPU Kühler

Dieses Thema im Forum "Hardware, Software und Netzwerk" wurde erstellt von Isaro, 28/5/20.

  1. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    313
    Werft niemals die Standard Backplate weg wenn ihr euren nonstandard CPU Kühler einbaut.

    Hab ich gemacht, nun hab ich hier neue CPU und Kühler aber kann es nicht einbauen, weil der Kühler einfach die Standardbefestigung nimmt.
    Noch ein Tag warten weil ich das Nachbestellen darf :bang:
     
    Gaik gefällt das.
  2. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    853
    Warum sollte man das auch tun? Und warum fällt einen das nicht vorher auf? Ich kauf doch auch keine neuen Reifen und schmeiß die Felgen vorher weg. :coffee:
     
  3. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    313
    Ich war fester Überzeugung den Kram nicht weggeworfen zu haben und den damaligen boxed Kühler verbaut zu haben :D

    Danke AMD dass ich weiterhin mein AM4-Board nutzen darf mit einem Bios-Update.
    Muss dabei sagen, das war nun drei Jahre her mit dem ersten Ryzen. Sicherlich beim Umzug Mist gebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29/5/20
  4. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    313
    Okay, ich war vor drei Jahren sogar so dämlich und hab beide RAM-Riegel auf einen Channel gepackt. Was war denn da los mit mir? :D