Serienempfehlungen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von GibSral, 25/3/18.

  1. GibSral

    GibSral KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    137
    I freu mi :D
     
  2. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    WTF das ist ja schon in 2 Tagen. Wie geil. :pirate:
     
  3. RazurUr

    RazurUr Mitglied

    Registriert seit:
    4/9/18
    Beiträge:
    30
    Jetzt habe ich schon gelesen Nurseman Season 2 :-D
     
  4. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    So 4 Folgen durch...wieder sehr geil die zweite Norseman Staffel. :lol:
     
  5. GibSral

    GibSral KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    137
    Bin leider noch nicht dazu gekommen :(
     
  6. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    112
    muss da auch noch ran^^
     
  7. Nachtfalke

    Nachtfalke KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    255
    Die dritte Staffel von „The man in the high Castle“ ist da!
     
  8. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    69
    3. Staffel von Daredevil gesehen und als wirklich gut befunden.
    Staffel 1 war ok, 2 total langweilig, aber die 3. ist sehr gut !:)

    Nun suche ich eine neue Serie. Am liebsten Fantasy, MA oder Action.

    Hat jemand ne aktuelle Empfehlung? (Die neue Magnum Serie nein danke(wieso muss man gute alte Serien immer neu verbocken?! , Lethal Weapon ging so, bis der 1. Schauspieler ging.)
     
  9. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    Bodyguard auf Netflix anschauen, bin gerade bei Folge 2 und ist bisher echt sehr gut und spannend. Geht um eine Terrorzelle in London wobei es da wohl noch so einige Wendungen geben soll, hab aber auch keine Spoiler gelesen. War wohl auch in Großbritannien ein riesen Erfolg, ist heute auf Netflix erschienen.
     
  10. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    69
    Schaue grad die 1. Dr-Who Folge der neuen Staffel.

    Edit: Entgegen meiner Befürchtungen es könnte erneut so ne "tolle Emanzen-Show"(hab nix gegen Frauen, nur der Zwang das heute vieles UNBEDINGT mit Frauen besetzt werden muss, geht mir ziemlich aufn Sack) werden wie diverse andere Franchise (Hust Failbusters 3) gefällt mir die/der neue Doktor. Spielt sich nicht als ultimativ besser-weil weiblich auf, sondern ist genau so verplant und chaotisch wie eh und je.

    1. Folge war gut und amüsant ;D

    Edit: Danke für den Tipp Dragnet. Die 1. Folge beginnt super spannend.
    Edit2: Das britische GENUSCHEL ist sehr ungewohnt für meine Ohren. Ich verstehe net sofort alles, aber immerhin den Kontext :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 25/10/18
  11. Nachtfalke

    Nachtfalke KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    255
    DR. Who ist genial, 9 Staffeln und ein Spin Off mit Torchwood. Alles sehr gut!
     
  12. Gwiddik

    Gwiddik Mitglied

    Registriert seit:
    27/5/18
    Beiträge:
    24
    /clap

    Bin grad damit fertig geworden. Hab das am Stück durchgeschaut. Was für ein Brett. Echt klasse. Für mich auf einem Level mit "Der Nachtmanager" (Amazon Prime). Und ich bin froh, dass es eine Serie ohne Cliffhanger ist.
    Minimaler Kritikpunkt: Manchmal war es etwas unübersichtlich wer jetzt zu welcher Behörde / Einheit gehört. Aber das ich echt meckern auf gaaaanz hohem Niveau.
     
    Cartesii gefällt das.
  13. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    69
    Jepp fand ich auch super, habs an 2 Tagen zu Ende geguckt.

    Brauche nun wieder was neues. Hab mir 1 Folge von : ELITE angetan, aber nee danke.
     
  14. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    Einen Kritikpunkt habe ich da aber auch, deshalb bekommt die Serie von mir nur 4 von 5 Sternchen:

    Die Story war leider zu unlogisch und darauf aufgebaut, dass man da die derbe Politikverschwörung versucht nachzuvollziehen. Am Ende war das dann aber die Tusse aus dem Zug, die nur weil man sie nochmal genau gefragt hat, zugegeben hat, dass sie ja die Ober-Islamisten-Ingenieurin ist. Ganz dämlich wurde es dann, als der Mafia-Boss da auf einmal der Haupttäter auch wurde. Also meinte, es wäre ja eine geile Idee, da Terroranschläge zu machen um ein neues Überwachungsgesetz zu verhindern. Und der Masterplan war ja, dass der Bodyguard dann der Sündenbock ist. Eh what? Wo ist denn da der Sinn?

    Und der Anschlag da auf der Schule war dann zum Spaß mit den Islamisten? Warum fährt der da total auffällig diese ehemaligen Mitarbeiterin der Innenministerin durch die Gegend? Fand ich ehrlich gesagt alles etwas dämlich und gab am Ende keinerlei Sinn. Dieser Versuch da am Ende noch einen "Schocker" zu bewirken weil die Selbstmordattentäterin da aus den Zug ja so super böse war, hat bei mir überhaupt nicht gezogen. Auch das sie diesen Geheimdienst-Agenten so aus Spaß dann beschuldigt hat, wirkte alles so aufgezwungen. War ein bischen to much das da alles und jeder verdächtigt wurde und dann die Auflösung keinerlei Sinn ergab.

    Trozdem gute Serie weil gute Schauspieler, gute Szenen und an sich wirklich spannend gemacht. Aber die Sache im Spoiler, hats am Ende dann eben doch nicht wirklich perfekt gemacht.
     
  15. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    Chilling Adventures of Sabrina finde ich ganz unterhaltsam, ist kein Remake aus den 90ern was man erst denkt. Basiert auf Comics von 2014, kann man sich gut ansehen bisher.
     
  16. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    69
    Schaue gerade:Scorpion

    Eine Serie über diverse Genies die mit Homeland Secruity zusammenarbeiten um diverse Fälle zu lösen.
    Ist nicht wirklich akkurat was Wissenschaft angeht aber unterhaltsam bisher ^^
     
  17. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    112
    Dare Devil, aktuelle Staffel :)
     
  18. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    643
    Bin echt kein Marvel-Fan, aber Daredevil die erste Staffel fand ich auch gut. Jessica Jones hat mir auch gefallen, Punisher ging auch klar. Aber reicht echt für eine Staffel, mehr musste da nicht sein. Danach fands ich eher alles lame und habs abgebrochen. Hatte dann mal Iron Fist probiert und das war super super mies.

    Aber wird sowieso gerade alles abgesetzt auf Netflix, Marvel gehört mittlerweile Disney die einen eigenen Streaming Channel aufmachen wollen. Damit wäre das für mich sowieso gestorben, niemand braucht noch mehr Aufteilung der Serien auf zich verschiedene Angebote.
     
  19. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    143
    Der Marvel Content um Daredevil, Punisher und Jessica Jones soll ja nichtmal auf Disneys neue Plattform kommen, zu gewalttätig.
     
  20. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    69
    *lacht

    Also canceln sie lieber eine (mittlerweile) gute Serie (Daredevil) nur damit es nimmer bei Netflix gezeigt wird?
    *schüttelt den Kopf*

    Disney ist so nervig -.-

    Apropos ! Ich brauche neuen Serien ! Hab paar Folgen von Mr. Robot gesehen, aber was semi-interessant anfing, langweilt mich leider bereits :(

    Hat jemand nen aktuellen Tipp?
    (Daredevil, The Walking Dead, Bodyguard, diversen anderen Marvelkrams hab ich alles gesehen)