Was spielt ihr derzeit?

Dieses Thema im Forum "Gaming Diskussion" wurde erstellt von Dragnet, 7/8/18.

  1. shrotty

    shrotty KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    488
    Hier ist der Zeitplan ganz gut zusammengefasst:
    https://www.buffed.de/World-of-Warc...System-PvP-Belohnungen-Raenge-Phasen-1282812/

    Also am Anfang erst mal das übliche Gekloppe bei Tarren Mill. ;)

    Da kommen Erinnerungen hoch. Glaube wir waren alle so um Rang 8-9, bevor es die PvP Instanzen gab.
     
  2. Gaik

    Gaik Mitglied

    Registriert seit:
    23/5/18
    Beiträge:
    186
    Wer sich jetzt eine bestimme AMD-CPU oder AMD-Graka kauft bekommt World War Z und the Division2 in der "Goldedition" :)
    Und wie der zufall will habe ich mir einen neuen Rechner bestellt, nix tolles ( 750€ ca komplett) aber sicherlich besser als mein aktueller der immerhin 6 Jahre auf dem buckel hat ( abgesehen vom MB,welches 2 Jahre alt is und der Graka die 4 ist).
    Morgen soll alles da sein und die bastelspiele beginnen :)
     
  3. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    151

    Bin gespannt ob sie ernsthaft NACHDEM der Content durch ist weitere Inhalte für Classic entwickeln, wie sie es angedeutet haben. Kann mir aber durchaus vorstellen, dass es nen festen Kern an Spielern gibt, die Vanilla mehr mögen werden als BFA.
    Dieses : Jeder muss alles können inklusive heilen usw. schmeckt halt net jedem.
    Funny ist nur wie nun viele aus den Ecken gekrochen kommen +meinen Wow Classic wäre ja SOOOO HARDCORE gewesen. Da haben sie vorher nie Daoc oder so gespielt. Lvln in wow hardcore +kichert und denkt an Lyo zurück...sterben...4 bubs weg+ ^^
     
  4. Ozotora/Dwanex

    Ozotora/Dwanex Mitglied

    Registriert seit:
    29/5/18
    Beiträge:
    116
    WoW war NIE Hardcore, das vergessen nur viele Spieler. WoW war immer als das MMO für jedermann gedacht und genau so wurde es auch entwickelt. Was wir heute haben ist allerdings das weich gewaschenste MMORPG ever und ich kann jeden verstehen der das nicht mag, besonders weil BfA auch noch grotten schlecht ist.

    Man darf aber auch nicht vergessen das WoW für viele eben dann doch das erste MMORPG EVER war und dann ist Classic halt "hardcore" nur weil man 4-6 Tage played bis 60 braucht.
     
    Saxman gefällt das.
  5. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    151
    Von hohen Mythisch+ Keys und div. Mythisch Raid Bossen abgesehen, stimme ich Dir zu was BFA betrifft. Leider ist die Story auch furchtbar vs Legion :/
     
  6. Adar

    Adar Mitglied

    Registriert seit:
    14/5/18
    Beiträge:
    166
    Hab mal wieder Herr der Ringe online installiert und neu anfangen müssen. Irgendwie ist mein Account weg. Recht leer im Anfangsgebiet aber so für mal was anderes ganz gut.
     
  7. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    903
    Oder sie machen einfach ein Addon nach dem anderen als "Classic" und lassen die Leute die Chars dahin kopieren. Wäre auf jeden Fall ne geile Geschäftsidee, bis einschließlich Lich King funktioniert das bestimmt weil der Rest danach so Scheiße war. :D
     
    Cartesii gefällt das.
  8. Cartesii

    Cartesii Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    151
    Hab mir doch nochmal nen Mythisch-Raid gesucht und hab soviel Spaß wie lange nimmer in WOW.
    Währenddessen hat meine ultra-Casual Gilde Jaina Hero knapp geschafft mit nem GS von 414+..und ist stolz. *schmunzelt*
     
  9. Tulpen

    Tulpen Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    377
    CD Projekt Red fährt gerade die ganz großen Geschütze auf...
     
  10. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    903
    So machen wir dann am 27. August ne Gilde klar? Also für WoW-Classic? Hab Bock, auch wenn natürlich da absehbar wieder die Luft wie bei DAoC bei raus sein wird nach einiger Zeit. :angel:

    Hab trotzdem Bock darauf....aber ohne Gnome geht gar nix, also Horde ist keine Option.

     
  11. Glem

    Glem KGB Mitglied

    Registriert seit:
    16/10/14
    Beiträge:
    10
    also ich wäre dabei
     
  12. Isaro

    Isaro Mitglied

    Registriert seit:
    19/5/18
    Beiträge:
    366
    Ih, Geld für ein Game monatlich zahlen :p
     
  13. shrotty

    shrotty KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    488
    Ich glaub die Iteration lass ich aus. ;)
     
  14. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    141
    Mhm, WOW - classic? mhm.. moment, das gibts doch schon länger und gut funktionierend (freeshards)... mhm, das zocken sogar einige von uns aktuell noch... mhm.. ach, Blizzard beim recyclen nun nochmehr Kohle in den Hals werfen für aufgewärmtes? da schreien se alle hier ?????"§$%"§&§$/$%&( Mhm.....
     
  15. Ozotora/Dwanex

    Ozotora/Dwanex Mitglied

    Registriert seit:
    29/5/18
    Beiträge:
    116
    Keine Deutschen Classic Server! Nur Englische und Russische. Bye Bye Classic für mich!

    Classic basiert für mich auf einer Servergemeinschaft und das ist für mich so nicht mehr gegeben. Da kann ich auch munter fröhlich auf nem Freeshard weiter spielen.
     
  16. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    903
    Jo auch gelesen. Damit hat das wirklich 0 Vorteile gegenüber nen Freeshard, gerade das man sich kannte und hasste, macht da ja seinen Reiz aus. Wenn man nun mit Franzosen und so ein Gesocks da spielen soll, nope.
     
  17. Ozotora/Dwanex

    Ozotora/Dwanex Mitglied

    Registriert seit:
    29/5/18
    Beiträge:
    116
    Freeshards profitieren jetzt auch noch enorm von dem Unsinn den Blizzard da für EU Spieler verzapft. Dort können Mob HP-Werte nochmal angepasst werden und nachgeguckt werden ob das ein oder andere wirklich Blizz like war. Gibt absolut keinen Grund 12,99€ zu zahlen wenn Freeshards das selbe anbieten.

    Die einzigen die profitieren sind die Amis, denn die erfolgreichen Freeshards stehen in EU/Russland und deren Ping war immer fragwürdig für US Spieler.
     
  18. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    903
  19. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    903
    Schönes Aufbauspiel, hat Ähnlichkeit mit RimWorld. Bischen in Siedler Style, gefällt mir aber bisher sehr gut. Ist ein zwei Mann Team aus Deutschland die das entwickeln, noch in EA aber kommen regelmäßig Updates und dafür ist der Preis auch noch gering:

    https://store.steampowered.com/app/1104330/Founders_Fortune/

     
  20. Saxman

    Saxman KGB Mitglied

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    141